Help Center Herzlich willkommen, Gast! Anmelden

Chat Moderation: Befehle

Zuletzt aktualisiert: Mar 30, 2017 09:16PM PDT

Chatbefehle

Du hast Schwierigkeiten mit Chatbefehlen? Kein Problem! In diesem Artikel erklären wir alle wichtigen Chatbefehle.

Du hast einen Fehler in diesem Artikel gefunden? Sag's uns!
Streamer und Channelmoderatoren die vom Streamer ausgewählt wurden sind mit einer Reihe von Chatbefehlen ausgestattet, die es erlauben den Chat besser überblicken und moderieren zu können. Diese Funktionen und Befehle reichen über Auszeiten oder Chatsperren bis hin zu eingebaute Anti-Spam Funktionen.
Um Befehle und Chatfunktionen zu nutzen, musst du lediglich die dafür vorgegebenen Chatbefehle in die Chatbox eingeben und Enter drücken. Du solltest wissen, dass Wörter die mit "kleiner als" oder "größer als" Zeichen umschlossen sind benötigte Werte beschreiben, <Sekunden> indiziert die gewünschte Anzahl an Sekunden die du einem Befehl zuordnen möchtest. Die besagten "kleiner als (<)" oder "größer als (>)" Zeichen dürfen nicht in die Chatbefehle mit einfließen.

 

Allgemeine Befehle (Jeder)

 

Mods

Dieser Befehl wird alle Moderatoren des Kanals als Liste ausgeben.

Befehl: /mods

 

Color

Dieser Befehl erlaubt dir die Farbe deines Benutzernamens zu ändern. Normale Benutzer können zwischen Blue, Coral, DodgerBlue, SpringGreen, YellowGreen, Green, OrangeRed, Red, GoldenRod, HotPink, CadetBlue, SeaGreen, Chocolate, BlueViolet und Firebrick auswählen. Twitch Turbo Benutzer können jeden Hexwert benutzen (Beispiel: #000000).

Befehl (Nicht-Turbo): /color <Farbenname>
Befehl (Turbo): /color <Hexwert> oder /color <Farbenname>

 

Ignore

Dieser Befehl erlaubt es dir bestimmte Nutzer im Chat zu ignorieren und somit ihre Nachrichten auszublenden.

Befehl: /ignore <Benutzername>

 

Unignore

Mit diesem Befehl kannst du einen Benutzer von deiner Ignorierliste wieder entfernen um seine Nachrichten im Chat wieder zu sehen.

Befehl: /unignore <Benutzername>

 

Me

Mit diesem Befehl kannst du in der selben Farbe wie deinem Benutzernamen schreiben. Manche Kanäle bannen für das benutzen dieses Befehls, benutzen ihn auf eigene Gefahr.

Befehl: /me <text>

 

Disconnect

Mit diesem Befehl kannst du die Verbindung zum Chatserver trennen. Wenn du wieder neu verbinden willst dann lade einfach die Seite neu.

Befehl: /disconnect

 

Allgemeine Befehle (Streamer & Jeder Moderator)

 

Timeout

Dieser Befehl erlaubt es dir einen Benutzer für 10 Minuten aus dem Chat zu verbannen. Wenn dieser Befehl eingesetzt wird werden alle bereits geschrieben Nachrichten von dem jeweiligen Benutzer entfernt. Dieser Befehl unterstützt eigene Bannlängen (Es ist zum Beispiel möglich den Benutzer nur für 30 Sekunden zu bannen).

Befehl (Normal): /timeout <Benutzername>
Befehl (Eigene Länge): /timeout <Benutzername> <Sekunden>

 

Ban

Mit diesem Befehl kannst du einen Benutzer für immer aus dem Chat verbannen. (Oder bis er wieder mit /unban entbannt wird).
Befehl: /ban <Benutzername>

 

Unban

Mit diesem Befehlt kannst du permanente Sperren (durch /ban) und zeitliche Sperren (durch /timout) wieder entfernen.
Befehl: /unban <Benutzername>

 

Slow

Mit diesem Befehlt kannst du kontrollieren wie viele Sekunden zwischen zwei Nachrichten von einem Benutzer liegen müssen.
Befehl: /slow <seconds>
Notiz: Twitch Partner mit einer Abonnementfunktion können ihren Abonnenten erlauben diese Funktion zu umgehen. Die jeweiligen Partner finden die Option wenn sie in ihr Dashboard gehen und dann in den Reiter "Subscriptions" navigieren.

 

Slowoff

Mit diesem Befehl kannst du die "Slowmode" wieder deaktivieren.
Befehl: /slowoff

 

Subscribers

Mit diesem Befehl kannst du den Chat in den "sub-only" Modus versetzten. In diesem Modus können nur Abonnenten, Moderatoren und der Streamer schreiben. Wenn der Kanal keine Abonnementfunktion hat wird dieser Modus nur den Moderatoren und dem Streamer erlauben zu schreiben.
Befehl: /subscribers
Notiz:
Abonnements sind eine Bonusfunktion für ausgewählte Partner die eine Zahlung von Benutzern vorausetzen.

 

Subscribersoff

Mit diesem Befehl kannst du den "sub-only" Modus wieder deaktivieren.
Befehl: /subscribersoff
Notiz:
Abonnements sind eine Bonusfunktion für ausgewählte Partner die eine Zahlung von Benutzern vorausetzen.

 

Clear

Dieser Befehl erlaubt es dem Streamer und seinen Moderatoren den Chatverlauf zu löschen.
Befehl: /clear
Notiz: Benutzer mit bestimmten Browser Addons oder Benutzer die einen IRC Klienten verwenden sehen möglicherweise weiterhin den Chatverlauf.

 

R9KBeta

Mit diesem Befehl kannst du den Chat in den "r9k" Modus versetzen. Dieser Modus verhindert das Benutzer nicht-einzigartige Nachrichten verschicken. Der Modus überprüft nur Nachrichten die länger als 9 Zeichen sind (Unicode Zeichen werden nicht gezählt).
Befehl: /r9kbeta
Notiz:
R9K ist ein einfacher Weg um generelle Spannachrichten oder anderweitig nervige Nachrichten zu entfernen. Wenn du mehr über diesem Modus erfahren willst dann empfehlen wir dir diesem Blogeintrag (In Englisch) durchzulesen.

 

R9KBetaOff

Mit diesem Befehl kannst du den "r9k" Modus wieder deaktivieren.
Befehl: /r9kbetaoff

 

Kanaleditoren und Streamer Befehle

  

Commercial

Dies ist ein Befehl der nur Twitchpartnern zu Verfügung steht, mit ihm ist es möglich Werbepausen für die Zuschauer zu schalten.

Befehl (Normal: 30 Sekunden): /commercial
Befehl (Andere Optionen): /commercial <30|60|90|120|150|180>
Notiz: Spezielle Werbepausenlängen sind nur möglich wenn diese auch in deinem Dashboard aufgelistet sind. Der "Commercial" Befehl kann von Kanaleditoren ausgeführt werden wenn du ihnen das Recht dazu erteilt hast.

 

Host

Mit diesem Befehl kannst du einen anderen Kanal "hosten" (Eingebetteter Videoplayer). Wenn du mehr Informationen über diese Funktion haben willst dann empfehlen wir diesen Blogeintrag (In Englisch) durchzulesen.

Befehl: /host <channel>

 

Unhost

Mit diesem Befehlt kannst du das "Hosten" eines anderen Kanals wieder entfernen und deinen Kanal in den "Normalzustand" zurückversetzen.

Befehl: /unhost

 

Streamer Befehle

 

Mod

Mit diesem Befehl kannst du andere Benutzer als Moderatoren für deinen Kanal ernennen. Diesen Benutzern werden dann die oben beschrieben Befehle zur verfügen stehen.
Befehl: /mod <Benutzername>

 

Unmod

Mit diesem Befehl kannst du einem Moderator wieder seinen Moderatorenstatus entfernen.
Befehl: /unmod <Benutzername>